Die besten Filme über Baseball

chris-pratt-moneyballWie alle amerikanischen Sportarten, wird auch Baseball als Grundlage für Filme aus Hollywood immer wieder gerne genommen. So sind in den vergangenen Jahrzehnten mehrere bekannte Filme entstanden, bei denen Baseball im Mittelpunkt steht. Unter anderem haben Stars aus Hollywood wie Kevin Kostner, Madonna und Charly Sheen in Filmen zum Thema Baseball mitgewirkt. Hier möchten wir nun die bekanntesten Filme über Baseball vorstellen.

Die Indianer von Cleveland

Wer gerne Komödien schaut, wird diesen im Jahr 1989 erschienen Film mit Sicherheit lieben. Mit den Schauspielern Charlie Sheen, Tom Berenger, Rene Russo und Wesley Snipes verfügt der Film über ein pralles Aufgebot an Stars. Im Film geht es um folgendes: Nach dem Tod des Eigentümers der Cleveland Indians erbt seine junge Frau die Mannschaft, die das Team am liebsten sofort verkaufen und in eine andere Stadt transferieren will. Aus diesem Grund gibt sie dem Cheftrainer (Tom Berenger) lediglich die Möglichkeit gescheiterte Spieler zu verpflichten. Doch die Rechnung der Dame geht natürlich nicht auf. Unter Führung des jungen und ungestümen Rick Vaughn (Charlie Sheen) und Schlagwunder Willy Mays Hayes (Wesley Snipes) setzt die Mannschaft zum Höhenflug an und erreicht völlig unerwartet das Finale.

Eine Klasse für sich

Popsängerin Madonna spielt die Hauptrolle dieses Films aus dem Jahr 1992. Da die amerikanischen Männer im Jahr 1943 im Zweiten Weltkrieg kämpfen, finden in den USA keine Baseballspiele statt. Deshalb wird eine Liga für Frauen gegründet, die die Baseballfans zwischenzeitlich begeistern soll. Der Film erzählt die Geschichte von jungen Frauen mit unterschiedlichen Problemen, die im Baseball einen neuen Halt finden. Geena Davis und Tom Hanks komplettieren das Starensemble des Films.

Feld der Träume

Auch dieser Film verfügt mit Kevin Kostner und Ray Liotta über Stars erster Güte aus Hollywood und war im Jahr 1990 sogar für 3 Oscars nominiert. Farmer Ray Kinsella (Kevin Kostner) legt auf seinem Maisfeld ein Baseballfeld an. Dort erscheinen anschließend längst verstorbene Baseball-Legenden, die Jahre zuvor in einen Skandal verwickelt waren und gesperrt wurden. Jedoch können nur Ray Kinsella und seine Familie die Spieler sehen.

Wer sich mal wieder einen angenehmen Filmabend machen möchte, sollte sich diese Filme einmal ansehen.